Ein ganzer Monat Erfahrungsaustausch zwischen Forschern, Produzenten, Veterinären und Futterspezialisten. Bei der zweiten Ausgabe des Gestal Swine Summit findet im Anschluss an jeden Hauptvortrag eine Live Podiumsdiskussion mit Branchenexperten statt. Jede Woche wird bei der LIVE Veranstaltung am Mittwoch ein anderes Thema behandelt, aber es lohnt sich auch, einen Blick in unsere Social Media Kanäle zu werfen, wo wir weitere exklusive Inhalte zum jeweiligen Wochenthema für Sie bereithalten.

Die Veranstaltungen finden in englischer Sprache statt, werden aber zeitgleich ins Französische, Spanische, Portugiesische und Russische übersetzt. Vielen Dank hierfür an CIPQ und Consumaj, die die Übersetzungen während des Summits liefern.

Nach jedem Vortrag findet eine Live Podiumsdiskussion statt, bei der alle Teilnehmer die Möglichkeit haben, mit den Referenten und Podiumsgästen in direkten Kontakt zu treten.


Mit dem in Kraft treten von “Proposition 12” im Januar 2022 bleiben noch viele Fragen offen. Was ist dann noch erlaubt? Bei diesem Vortrag von Dr. Hyatt Frobose werden zwei Vertreter von Zertifizierungsfirmen zur besonderen Situation auf den Betrieben befragt. Dr. Frobose wird erfragen, was als regelkonform mit Proposition 12 gilt und was nicht. Ziel des Vortrags ist es Antworten zu liefern!

Mittwoch LIVE Veranstaltung – 9 Uhr (EST) MIT DR. HYATT FROBOSE

Teil 1: Konferenz mit Vertretern von Zertifizierungsfirmen
Teil 2: Podiumsdiskussion mit Dr. Dirk Hesse, Rick Thomas und Dave Wade


Nur mit Präzisionsfütterung lässt sich in naher Zukunft die Profitabilität eines Betriebs erhöhen. Die Möglichkeiten der Präzisionsfütterung werden anhand von Forschungsergebnissen präsentiert und Dr. Jeff Knott wird Wege aufzeigen, wie sich Präzisionsfütterung auf landwirtschaftlichen Betrieben implementieren lässt.

Mittwoch LIVE Veranstaltung – 9 UHR (EST) MIT AMANDA UITERMARKT, M.SC.

Teil 1: Vortrag von Dr. Jeff Knott
Teil 2: Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Bruno Silva, Raphael Gauthier und Francis Simard


Die Verlustrate von Sauen steigt von Jahr zu Jahr. Sauen müssen meist bis zu 3 Trächtigkeiten erreichen, bevor sie profitabel sind. Wo liegen die Ursachen für Sauenverluste und wie können wir die Keulungsraten reduzieren? Das sind große Fragen. Dr. Carlos Piñiero wird Ideen hinterfragen und mögliche Lösungsansätze präsentieren.

Mittwoch LIVE Veranstaltung – 9 UHR (EST) MIT BLAIR GORDON

Teil 1: Vortrag von Dr. Carlos Pineiro
Teil 2: Podiumsdiskussion mit Karine Talbot, Martin Bonneau und Dan Bussières


Die Gruppenhaltung von Sauen entwickelt sich immer mehr zum Standard, aber bisher hat noch niemand das Geheimnis einer erfolgreichen Gruppenzusammenstellung verraten. In seinem Vortrag wird Dr. Isaac Huerta die unterschiedlichen Methoden einer Gruppenzusammenstellung diskutieren und ihre jeweiligen Vor- und Nachteile aufzeigen. Auf der anschließenden Podiumsdiskussion werden verschiedene Schweinproduzenten berichten, wie sie es auf ihren Betrieben handhaben und was bei ihnen am besten funktioniert.

Mittwoch LIVE Veranstaltung – 9 UHR (EST) MIT MATTHEW ROODA

Teil 1: Vortrag von Dr. Isaac Huerta
Teil 2: Podiumsdiskussion mit Jennifer Brown, Tanner Mc Culley und Telma Tucci

Folgen Sie uns auf Social Media.

Wir möchten uns bei unseren Sponsoren für die Unterstützung bei der Ausrichtung des Gestal Swine Summit 2021 bedanken: VIELEN DANK!

WICHTIGE PARTNER

 

INHALTSPARTNER

 

ÜBERSETZUNGSPARTNER

 

MEDIENPARTNER

 
 
Hyatt Frobose

Moderator
Dr. Hyatt Frobose arbeitet als USA Commercial Director und Futterspezialist bei JYGA Technologies. Hyatt unterstützt Erzeuger dabei, Lösungen für die Gruppenhaltung zu finden und über das Ernährungsmanagement die Leistung und das Wohlbefinden von tragenden und laktierenden Sauen in kommerziellen Betrieben zu optimieren. 2015 vollendete Dr. Frobose seinen Doktor in Schweineernährung und -management an der Kansas State University, wo er als Autor/Co-Autor an 8 Fachartikeln und 22 Zusammenfassungen mitgewirkt hat. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Zusammenspiel von Ernährung und Reproduktion bei tragenden & laktierenden Sauen und dem Effekt von Mykotoxinen auf das Wachstum der Schweine. Hyatt lebt in Kansas, USA, wo seine Familie eine Gelbvieh Rinderzucht betreibt.

jeff knott

Podiumsgast
Dr. Knott hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Branche und ist darauf spezialisiert Schweineproduzenten auf der ganzen Welt bei technischen Ernährungsfragen zu unterstützen. Jeff hat einen B.S. in Animal Science von der North Dakota State University, und einen M.S. sowie Ph.D. von der University of Minnesota, ebenfalls in Animal Science (Schweineernährung). Er hat weitreichende Erfahrung im Bereich der Schweinefütterung sowohl auf nationalem als auch internationalem Level. Jeff hat 10 Jahre bei einer Futterfirma gearbeitet, bevor er IDEAL Animal Nutrition gegründet hat. Er ist ein lösungsorientierter Spezialist, der Probleme gesamtheitlich sieht und auch die Details gut vermitteln kann. Jeff ist sehr gut darin, technische Lösungen im Ernährungsbereich zu finden und in der Praxis anzuwenden.

Host

Moderator
Amanda ist in den Bereichen Verkauf und technischer Service für JYGA Technologies in der Midwest Region tätig und gehört zu den ausgewiesenen Experten für das Thema Präzisionsfütterung in allen Phasen der Schweineproduktion. Sie ist in dieser Rolle seit 2018 aktiv.

Ursprünglich stammt sie aus Tennessee und ist auf einer kommerziellen Rinderfarm aufgewachsen. Während ihres BS in Animal Science an der University of Tennessee hat sie sich dann in die Schweine verliebt. Nach ihrem Abschluss in Tennessee 2011, hat Amanda ihre Studien an der Kansas State University fortgesetzt, wo sie dann 2013 ihren M.S. in Schweineernährung gemacht hat. Im Anschluss an ihren Abschluss hat Amanda ihre Arbeit für das Forschungsteam von Carthage Innovative Swine Solutions, LLC aufgenommen und ist dann nach fast 5 Jahren zu JYGA Technologies gewechselt.

Carlos Pineiro

Podiumsgast
Carlos Piñeiro arbeitet als Tierarzt auf einem Forschungsbetrieb für Schweine in der Nähe von Segovia, Spanien. Er ist seit 18 Jahren als Geschäftsführer für PigCHAMP Pro Europa S.A. tätig und in folgenden Forschungsbereichen aktiv: Informationssysteme in der Tierproduktion und -gesundheit, sowie Breitenforschung auf kommerziellen Betrieben für Tierproduktion, Futter, Gesundheit, Management, Tierwohl und Umwelt. Er ist Experte für Datenmanagement und Analyse für Produktivität und Schweinegesundheit, sowie Management und hat an mehr als 20 nationalen und internationalen Forschungsprojekten, 23 Publikationen in ausgewiesenen Fachzeitschriften, mehr als 100 Arbeiten für wissenschaftliche Tagungen und 5 Kapiteln in Büchern über Produktion, Tiergesundheit und Umwelt mitgearbeitet.

Blair

Moderator
Blair ist nördlich von Toronto in Creemore, Ontario, geboren und aufgewachsen. Sein Vater war Farmer, kaufte aber 1959 die Shur-Gain Futtermühle, was Blair die Möglichkeit gab im Familienbetrieb für Betriebsbedarfe aufzuwachsen und mitzuarbeiten. Nach seinem B.Sc. (Agr) an der University of Guelph 1978 arbeitete Blair im Bereich Fütterungssysteme und in der Futtermittelindustrie. Gestal lernte er im Jahr 2007 kennen, war damit aber erst erfolgreich, als er 2015 als Vertreter für JYGA in Ontario anfing. Seitdem hat Blair fast 1000 Gestal 3G und 4400 Abferkelfütterungen in Ontario verkauft. Die Anlagen sind auf einer Vielzahl von Betrieben im Einsatz und versorgen insgesamt ca. 32000 Sauen (10% aller Sauen in ON). Blair freut sich auf weiteren Erfolg mit Gestal.

Isaac Huerta

Podiumsgast
Dr. Isaac Huerta, der ursprünglich aus Katalonien stammt, hat seinen DMV Abschluss an der Universität Zaragoza erlangt. 2008 machte er seinen Master in Schweinemanagement & -gesundheit. Er begann seine Laufbahn im NUTRECO Forschungszentrum in Holland um dann in Mexiko Feldstudien zu betreiben. 2010 trat er dann bei Magapor als Head of Tech Services North America ein, wo er half die Methode der Post Cervical Artificial Insemination auf diversen Betrieben in den USA und Kanada einzuführen. Er führte auch mehrere GTC Studien durch und veröffentlichte seine Studienergebnisse in begutachteten Publikationen und auf internationalen Tagungen. 2013 ging er als technischer Leiter für Elanco zurück nach Spanien. Hier führte er Studien zur Wirksamkeit von Antibiotika durch und begutachtete Lungenverletzungen im Schlachtbetrieb. 2015 wechselte er als Technical Service Director für Südeuropa zu PIC und wurde im Juni 2020 zum Technical Service European Director befördert.

Gestal Swine Summit

Moderator
Matthew Rooda ist einer der Mitbegründer von SwineTech, deren Ziel es ist, Schweineverluste zu minimieren und Schweineerzeugern zu helfen, eine hohe Qualität in der Versorgung und eine größere Transparenz innerhalb der globalen Schweineindustrie zu erreichen. Rooda hat das SwineTech Team durch das Pearse Lyons Accelerator Programm in Irland geführt, mehr als USD 6 Mio Risikokapital generiert und den Ausbau des Geschäfts in Nord- und Südamerika, Europa und Asien vorangebracht. Zusätzlich zu seinem Titel als einer der einflussreichsten Innovatoren der Schweineindustrie, gelingt es ihm nachwievor tausende Produzenten und Konsumenten über seinen Popular Pig Podcast zu verbinden und sie von seinen Ideen für eine bessere Zukunft zu begeistern.